POLYGLASS

Seit den 50er Jahren wurde die Entwicklung von Kunststoff-Dach- und Dichtungsbahnen mit Hochdruck betrieben. Im Lauf der Zeit wurden die Rezepturen kontinuierlich verbessert und die Einsatzmöglichkeiten erweitert. Heutzutage sind diese Produkte nicht mehr aus dem Markt wegdenkbar. Ganz im Gegenteil. Moderne Bauwerke wären ohne Kunststoffabdichtungen nicht möglich.


Ob flach oder stark geneigtes Dach, Schwimmbad oder Teich, Tunnel, Behälterbau oder Bauwerksabdichtungen, die Materialvielfalt bietet für jede Abdichtungsaufgabe das passende Material. Zwei Kunststoffvarianten haben sich dabei mit klaren Vorteilen im Markt durchgesetzt
 


  • Zum einen PVC. Trotz und gerade wegen angeregter Diskussionen um diesen Rohstoff, ist dieser der am besten untersuchte Rohstoff mit der stärksten Marktdurchdringung. Millionen von Quadratmeter werden allein in Deutschland jedes Jahr im Flachdachbereich eingesetzt.
  • Zum anderen FPO. Der „jüngste“ Rohstoff mit Einsatzgebiet Flachdach glänzt durch hervorragende Umwelteigenschaften, Langlebigkeit und stetig wachsendem Marktanteil.



In diesem Segment investiert Mapei. Mit dem Bau der weltweit modernsten Produktionsanlage setzt Mapei ein Zeichen für die Zukunft. Der Focus liegt auf der Produktion der Flachdachsysteme MAPEPLAN®(PVC) und MAPEPLAN T®(FPO). Ausschliesslich hochwertigste Rohstoffe finden Ihren Einsatz, um den Anforderungen nach Qualität und Nachhaltigkeit von Mapei gerecht zu werden.

Mapeplan ADS 100
Mapeplan ALU SK 1500
Mapeplan D15
Mapeplan PVC Af
Mapeplan PVC B
Mapeplan PVC M
Mapeplan PVC Mf
Mapeplan PVC Walkaway
Mapeplan PVC WT
Mapeplan T D15
Mapeplan TI
Mapeplan T Af
Mapeplan TB
Mapeplan T Walkaway
MAPEI SUISSE SA Route Principale 127 - 1642 Sorens / FR - Telefon +41(0)26 915 9000 - Fax +41(0)26 915 9003 - info@mapei.ch
www.lexicon.it