MAPEGROUT ANCORA & RIPARA

Faserverstärkter, schwindkompensierter Mörtel zur Instandsetzung von Beton und zur Verankerung von Metallstrukturen.

Technische Daten:
Mischungsverhältnis: 100 Teile Mapegrout Ancora & Ripara mit 13-14,5 Teilen Wasser und 0,25 % Mapecure SRA
Verarbeitungszeit: ca. 1 Stunde
Verarbeitungstemperatur: von +5 °C bis +35 °C
Eigenschaften: Größtkorn 2,5 mm, Druckfestigkeit 30 MPa (nach 1 Tag), 60 MPa (nach 7 Tagen), 75 MPa (nach 28 Tagen)
Lagerung: 12 Monate im ungeöffneten Originalgebinde lagerfähig
Verbrauch: ca. 21 kg/m² pro cm Schichtdicke
Lieferform: 25 kg Sack

MAPEGROUT ANCORA & RIPARA gehört zu folgenden Produktreihen:

Zulassungen

Zugehörige Dokumente

Datenblatt
Herunterladen

Bleiben Sie in Kontakt

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um stets über Neuigkeiten von Mapei informiert zu werden