MAPELASTIC GUARD

Zweikomponentige, bis -20°C flexible, zementäre Dichtungsschlämme zum Schutz von großen, hochbelasteten Stahlbetonbauwerken.

Technische Daten
Mischverhältnis: A:B = 3:1
Topfzeit: ca. 1 Stunde bei +20°C und 50% rel. Luftfeuchtigkeit
Verarbeitungstemperatur: von +5°C bis +35°C
Minimale Schichtdicke als Abdichtung: 2 mm (in 2 Aufträgen)
Verarbeitung: Spachtel oder im Spritzverfahren in 2 Arbeitsgängen
Lagerung: 12 Monate (Komp. A)
24 Monate (Komp. B)
Verbrauch:
Spachtel - ca. 1,7 kg/m²/mm Schichtdicke
Spritzverfahren - ca. 2,2 kg/m²/mm Schichtdicke
Lieferform:
Gebindeeinheit zu 32 kg (Komp. A 24 kg; Komp. B 8 kg)

* Eingeschränkt bei Bereichen W5 und W6 mit erhöhter chemischer Einwirkung (z.B. Lebensmittelverarbeitende Betriebe, Laboratorien, Großküchen)

MAPELASTIC GUARD gehört zu folgenden Produktreihen:

Zulassungen

Zugehörige Dokumente

Datenblatt
Herunterladen
Sicherheitsdatenblatt
Herunterladen
Leistungserklärung
Herunterladen

Letzte Projekte MAPELASTIC GUARD

Category icon INFRASTRUKTUR/TRANSPORT

2017

Taman Laut Jetty

Pulau Tioman, Malaysia

Structural reinforcement

Category icon INFRASTRUKTUR/TRANSPORT

2018

Brunetta Viaduct

Susa, Italien

Betoninstandsetzung

Category icon INFRASTRUKTUR/TRANSPORT

2018

Bridge on Road 240

Rutigliano - Contrada Caggiano, Italien

Betoninstandsetzung, Structural reinforcement

Category icon GEWERBE

2017/2018

Autogrill (Limenella - Western Padova)

Padova, Italien

Nachbehandlungen, Betoninstandsetzung

Bleiben Sie in Kontakt

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um stets über Neuigkeiten von Mapei informiert zu werden