ULTRALITE S1

Einkomponentiger, hochwertiger, zementärer, standfester Leichtklebemörtel mit verbesserter Haftung, hoher Verformbarkeit, verlängerter offener Zeit, höchster Ergiebigkeit und Low Dust-Technologie und hervorragender Benetzungsfähigkeit; leicht spachtelbar, für keramische Fliesen, Naturwerksteine und dünne Feinsteinzeugplatten. Mörtelkonsistenz variabel einstellbar.

Anwendungsbereiche:

Dünnbettmörtel zum Ansetzen und Verlegen aller Arten und Formate von keramischen Fliesen und Platten (Steinzeug, Steingut, Feinsteinzeug, Klinker, Cotto usw.) sowie verformungs- und verfärbungsstabiler Naturwerksteine im Innen- und Außenbereich auf allen herkömmlichen, normgerechten, tragfähigen und sauberen Untergründen wie Zement- und Calciumsulfatestriche, beheizte Fußbodenkonstruktionen, Zement- und Kalk-Zement-Putze sowie Gipskartonplatten, Fertigteilelemente, Faserzement.


Ultralite S1 ist besonders geeignet zum Ansetzen und Verlegen vonkeramischen Fliesen in schlecht belüfteten Räumen oder an Wohnbereiche angrenzende Räume, in denen die Staubemission auf das mögliche Minimum reduziert werden muss. Die innovative Low Dust-Technologie des Klebemörtels bewirkt eine deutliche Staubreduzierung während des Anmischens. Je nach Anmachwassermenge ergibt Ultralite S1 einen spachtelbaren und hochstandfesten Dünnbett- und Mittelbettmörtel, einen leicht zu verarbeitenden und standfesten (C2TE) Dünnbettmörtel oder einen Fließbettmörtel mit hoher Klebekraft und guter Verarbeitbarkeit.


Technische Daten:
Verarbeitungszeit: ca. 8 Stunden
Klebeoffene Zeit: 30 Minuten
Korrigierbarkeitszeit: ca. 45 Minuten
Begehbar: nach ca. 24 Stunden
Verfugbar:
- Wände nach ca. 4- Stunden
- Böden nach ca. 24 Stunden
Voll belastbar: nach ca. 14 Tagen
Farbe: grau
Verarbeitung: Zahnspachtel (Kammspachtel), Zahnung je nach Anforderung
EMICODE: EC 1 R PLUS - sehr emissionsarm
GISCODE: ZP1 - chromatarm gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006, Anhang XVII
Lagerung: in kühler, trockener, frostfreier Umgebung
Verbrauch: a. 0,8 kg/m² Pulverpro mm Schichtdicke

ULTRALITE S1 gehört zu folgenden Produktreihen:

Zulassungen

Zugehörige Dokumente

Datenblatt
Herunterladen
Leistungserklärung
Herunterladen

Neueste Projekte mit ULTRALITE S1

Category icon Tourismus & Wellness

2016/2018

Thermae of the World. Pinery

Novosibirsk, Russia

Boden und Wandbeläge, Oberflächenvorbehandlung, Abdichtungen

Category icon Tourismus & Wellness

2018/2019

Radisson Hotel Gothenburg

Gothenburg, Schweden

Bodenbelag, Boden und Wandbeläge, Abdichtungen

Category icon Wohngebäude

2017/2018

Former Incis Palace

Bari, Italien

Betoninstandsetzung

Category icon Wohngebäude

2014/2015

Ullevål Tower

Oslo, Norwegen

Boden und Wandbeläge, Neubauten, Abdichtungen

Bleiben Sie in Kontakt

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um stets über Neuigkeiten von Mapei informiert zu werden