MAPEFER 1K

Einkomponentiger, mineralischer Korrosionsschutz zum Beschichten entrosteter Bewehrungsstähle.

Anwendungsbereiche:

Korrosionsschutz von entrosteten Bewehrungseisen im Zuge von Betoninstandsetzungsmaßnahmen mit dem MAPEI-PCC-System.

Technische Daten:
Mischungsverhältnis:  1–1,1 l Wasser pro 5 kg Mapefer 1K
Verarbeitungszeit: ca. 60 Minuten
Mindesttrockenschichtdicke: 2 mm
Wartezeit zwischen zwei Arbeitsgängen: ca. 120 Minuten
Wartezeit bis zum Aufbringen des Reparaturmörtels: 6–24 Stunden
GISCODE: ZP1 – chromatarm gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006, Anhang XVII
Lagerung: in kühler, trockener, frostfreier Umgebung
Verbrauch: ca. 100 g/m (Stabdurchmesser 8 mm bei einer Schichtdicke von 2 mm)
 

MAPEFER 1K gehört zu folgenden Produktreihen:

Zulassungen

CE EN 1504-7 MAPEI PCC-System

Zugehörige Dokumente

Technisches Datenblatt
Herunterladen
Sicherheitsdatenblatt
Herunterladen
Leistungserklärung
Herunterladen

Neueste Projekte mit MAPEFER 1K

Category icon Wohngebäude

2017

Viale Certosa 15 Condominium

Milan, Italien

Wandbeläge, Dekorative Wandanstriche, Betoninstandsetzung

Category icon Produktionsanlagen

2019/2020

Norcem silos

Oslo, Norwegen

Betoninstandsetzung, Dekorative Wandanstriche

Category icon Sportanlagen

2017/2019

Puskas Arena

Budapest, Ungarn

Neubauten

Bleiben Sie in Kontakt

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um stets über Neuigkeiten von Mapei informiert zu werden