eco-bau & EMICODE

Indoor-air-quality

eco-bau-Zertifizierung

Der Verein eco-bau wurde 2005 ins Leben gerufen, um nachhaltiges Bauen zu fördern. Mitglieder des Vereins sind öffentliche Bauherrschaften von Bund, Kantonen und Städten sowie Organisationen wie die KBOB, CRB und Bildungsinstitutionen. Gemeinsam entwickeln und verbreiten sie Planungswerkzeuge für eine ökologische Bauweise, die u. a. Bauämter, Planende und Architekten in allen Bauphasen unterstützen sollen. Dazu gehören SIA 112/1, SMEO, Minergie-Eco, Eco-BKP Merkblätter, Eco-Devis, Eco-Produkte usw. 

Mit über 80 eco-bau-zertifizierten Produkten nimmt Mapei Suisse eine Vorreiterrolle ein. Denn das Wohlbefinden der Menschen – vom Verarbeiter bis zum Endverbraucher – liegt uns am Herzen. Welche unserer Produkte eco-bau-zertifiziert sind, sehen Sie unter
www.eco-bau.ch in der Rubrik „Eco-Produkte“ sowie in unserer Broschüre zu ökologischem Bauen.

 

 

EMICODE®-Zertifizierung

Um Verbraucher, Handwerker, Planer, Architekten und Händler über emissionsarme Systeme und Technologien zu informieren, wurde 1997 die Gemeinschaft Emissionskontrollierte Verlegewerkstoffe, Klebstoffe und Bauprodukte e.V. – kurz GEV – gegründet und das Umweltzeichen EMICODE eingeführt.

Mit dem EMICODE®-Siegel werden Produkte mit geringen VOC-Emissionen zertifiziert. Die Produkte werden dabei in drei Kategorien eingeteilt: EC 1 Plus (besonders emissionsarm), EC 1 (sehr emissionsarm) und EC 2 (emissionsarm).
Manche EMICODE®-Siegel enthalten ein R im Hintergrund. Dies bedeutet «reguliert» und wurde für solche Produkte eingeführt, die (sehr) emissionsarm sind, die aber bei der Verarbeitung Arbeitsschutzmassnahmen erfordern.

 

Das EMICODE®-Siegel hat für Mapei einen hohen Stellenwert. Die Produkte mit diesem Siegel werden regelmässig extern geprüft. Dadurch sind diese Mapei-Produkte auch international anerkannt. Mapei hat lösungsmittelfreie, emissionsarme Produkte entwickelt, die eine gute Luftqualität in den Gebäuden garantieren, in denen sie verwendet werden. Damit tragen sie zum Wohlbefinden der Anwender und Endnutzer bei.

 

 

Indoor-air-quality

Bleiben Sie in Kontakt

Sie wollen wissen, was es Neues bei Mapei gibt? Melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an.