MAPEWRAP 21

Dünnflüssiges, zweikomponentiges Epoxidharz für die Tränkung von MapeWrap-Geweben im Nassverfahren

TECHNISCHE DATEN
Konsistenz: Komp. A: flüssig; Komp. B: flüssig
Farbe: Komp. A: gelb-transparent; Komp. B: gelb-transparent
Mischungsverhältnis: Komp. A : Komp. B = 4 : 1
Konsistenz der Mischung: flüssig
Verarbeitungstemperatur: von +10°C bis +30°C
Verarbeitungszeit: ca. 40 Minuten bei +23°C
Haftzugfestigkeit auf Beton: > 3 N/mm2 (nach 7 Tagen bei +23°C – Bruch im Beton)
Viskosität nach Brookfield: 300 mPa•s (Spindel 1 – 10 Upm)
Verbrauch: je nach Gewebetyp
Lagerung: 24 Monate trocken bei Temp. von mind +10°C lagerfähig
Lieferform: Gebindeeinheit zu 5 kg (Komp. A: 4 kg; Komp. B: 1 kg)

Zertifizierungen

Zugehörige Dokumente

Technisches Merkblatt
Herunterladen
Sicherheitsdatenblatt
Herunterladen
Leistungserklärung
Herunterladen

Letzte Projekte MAPEWRAP 21

Category icon Kunst & Geschichte

REHABILITACIÓN TORREONES PALACIO DE LA ASAMBLEA

MELILLA, Spanien

Boden-/wandbeläge, Abdichtungen, Bodenbeläge, Strukturelle verstärkung, Wandrestaurierung

Category icon Öffentliche Gebäude & Plätze

2016/2017

S. Antuono Church

Venafro, Italien

Strukturelle verstärkung

Category icon Öffentliche Gebäude & Plätze

2017

St. Joseph Church

Corato, Italien

Strukturelle verstärkung

Category icon Gewerbe

2017/2018

Sella Bank Headquarters

Biella, Italien

Wandrestaurierung, Strukturelle verstärkung

Bleiben Sie in Kontakt

Sie wollen wissen, was es Neues bei Mapei gibt? Melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an.