VISCOFLUID SCC/10

Viskositätsmodifizierer (VMA) für Beton; EN 934-2: T13
Verbesserung von Stabilität und Homogenität und Reduzierung der Entmischung und Wasserabsonderung

TECHNISCHE DATEN
Chemische Basis: wässrige Lösung von Polymeren mit Zusätzen
Empfohlener Dosierbereich: 0,4–2,0 % bezogen auf den Zementgehalt
Dichte bei +20°C: 1,02 ± 0,02 kg/dm3
Wasserlöslicher Chloridgehalt (Cl-): ≤ 0,1 % Masseanteil
Alkaligehalt (Na2O-Äquivalent): ≤ 1,0 % Masseanteil
Lagerung: 12 Monate im ungeöffneten Originalgebinde vor direkter Sonneneinstrahlung und Frost geschützt lagerfähig
Lieferform:
- Fass zu 204 kg
- Container (IBC) zu 1020 kg

VISCOFLUID SCC/10 gehört zu folgenden Produktlinien:

Zertifizierungen

Zugehörige Dokumente

Technisches Merkblatt
Herunterladen
Leistungserklärung
Herunterladen

Video

Letzte Projekte VISCOFLUID SCC/10

Category icon Verkehr

2013/2017

Taminabrücke

Pfäfers, Schweiz

Betonzusatzmittel

Category icon Produktionsanlagen

Linth Limmern Erweiterung Speicherkraftwerk

Linthal, Schweiz

Betonzusatzmittel

Bleiben Sie in Kontakt

Sie wollen wissen, was es Neues bei Mapei gibt? Melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an.