ELASTOCOLOR RASANTE

Einkomponentige, faserarmierte, elastomere Unterbeschichtung. Farben lt. Color- Map® Farbkarte. Expositionsklasse XF4.

Mischungsverhältnis: für die Spachtelverarbeitung: gebrauchsfertig; für die Verarbeitung mit Pinsel oder Roller: mit 5 – 10 % mit Wasser verdünnen
Verarbeitungstemperatur: von +5 °C bis +35 °C
Eigenschaften: Konsistenz: dickflüssig; Farbe: weiß oder nach ColorMap®-System; Dichte (EN ISO 2811-1): 1,35 g/cm³; Festkörpergehalt (DIN ISO 3251): 67 %; kann im Spritzverfahren aufgetragen werden; Wartezeit zwischen 2 Schichten mind. 24 Stunden in einem normalen Temperatur- und Feuchteumfeld und bei trockenem Untergrund, auf jeden Fall muss die vorhergehende Schicht trocken sein
Verarbeitung: Roll-, Streich- oder im Spritzverfahren
Lagerung: 24 Monate im ungeöffneten Originalgebinde zwischen +5 °C und +30 °C bei trockener Lagerung
Verbrauch: Verbrauch: 0,3 – 0,4 kg/m² mit der Traufel, 0,4 kg/m² mit Pinsel oder Roller pro Auftrag, 0,4 – 0,7 kg/m² im Spritzverfahren
Lieferform: Gebinde zu 20 kg (weiß)

Zugehörige Dokumente

Datenblatt
Herunterladen
Sicherheitsdatenblatt
Herunterladen
Leistungserklärung
Herunterladen

Letzte Projekte ELASTOCOLOR RASANTE

Bleiben Sie in Kontakt

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um stets über Neuigkeiten von Mapei informiert zu werden