EPORIP

Zweikomponentiges, lösemittelfreies, gefülltes Epoxidharz, zum Verfüllen von Rissen in Estrichen, auf Dämmung oder Trennlage, sowie als Haftbrücke auf ordnungsgemäß vorbereiteten mineralischen trockenen und leicht feuchten Untergründen geeignet.  

Mischungsverhältnis: A : B = 3 : 1
Verarbeitungszeit: ca. 60 Minuten
Verarbeitungstemperatur: von +5 °C bis +30 °C
Eigenschaften: Konsistenz: plastisch-streichfähig
Verarbeitung: Pinsel, Malerbürste, als Haftbrücke nass in nass
Lagerung: 24 Monate im ungeöffneten Originalgebinde bei kühler und trockener Lagerung
Verbrauchca. 1,35 kg/l zu füllenden Hohlraum; als Haftbrücke auf einem ebenen Untergrund 0,5 bis 0,7 kg/m²; auf einem sehr rauen Untergrund 1,0 bis 2,0 kg/m²
Lieferform: Einheit zu 2 kg (Komp. A: 1,5 kg + Komp. B: 0,5 kg), Einheit zu 10 kg (Komp. A: 7,5 kg + Komp. B: 2,5 kg)

Zugehörige Dokumente

Datenblatt
Herunterladen
Sicherheitsdatenblatt
Herunterladen
Leistungserklärung
Herunterladen

Letzte Projekte EPORIP

Bleiben Sie in Kontakt

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um stets über Neuigkeiten von Mapei informiert zu werden