MAPETARD VZ - Verzögerer

Betonzusatzmittel zur Verlängerung der Verarbeitbarkeit

Anwendungsbeispiele

• Transportbeton mit langer Anfahrt zur Baustelle;
• zum Betonieren bei höheren Temperaturen;
• zur Überbrückung von Betonierpausen;
• zur Herstellung großer monolithischer Bauteile.
Technische Daten
Lagerung: 12 Monate, vor Frost schützen. 
Verbrauch: 0,2 - 0,8 % bezogen auf das Zementgewicht.
Lieferform: 25 kg, 220 kg, lose.

MAPETARD VZ - Verzögerer gehört zu folgenden Produktreihen:

Zulassungen

Zugehörige Dokumente

Datenblatt
Herunterladen
Leistungserklärung
Herunterladen

Letzte Projekte MAPETARD VZ - Verzögerer

Category icon INFRASTRUKTUR/TRANSPORT

112019/72019

Flughafen Wien Vorfeld West Phase 4

Wien, Österreich

Zusatzmittel

Category icon ÖFFENTLICHE GEBÄUDE/PLÄTZE

Aufbahrungshalle, St. Peter im Sulmtal

St. Peter im Sulmtal, Österreich

Betoninstandsetzung, Zusatzmittel

Category icon GEWERBE

KTM Motohall Mattighofen

Mattighofen, Österreich

Betoninstandsetzung

Category icon GEWERBE

KTM Motohall Mattighofen

Mattighofen, Österreich

Betoninstandsetzung

Bleiben Sie in Kontakt

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um stets über Neuigkeiten von Mapei informiert zu werden