MAPEFLOOR FINISH 52 W Schutzanstrich

Zweikomponentiger, transparenter, vergilbungsarmer, lösemittelfreier Polyurethananstrich zum Staub- und Ölschutz von Betonböden und Sichtbetonflächen sowie als Anstrich auf zementären Spachtelungen mit Ultratop.

Anwendungsbereiche: 

Mapefloor Finish 52 W ist besonders geeignet als Staub-, Fleck- und Ölschutz und transparente Endbeschichtung für Bodenbeläge aus Beton und Ultratop-Beschichtungen. Mapefloor Finish 52 W verbessert nach dem Aushärten die mechanische Eigenschaften der Oberfläche und gewährleistet eine geringere Saugfähigkeit sowie eine hohe Abrieb- und Kratzfestigkeit. Mapefloor Finish 52 W vertieft die Farbe der behandelten Oberflächen nach dem Trocknen nur unwesentlich, sodass das ursprüngliche Aussehen des behandelten Untergrundes erhalten bleibt. Ebenfalls geeignet als transparente Schutzschicht von Betonflächen bei geringer chemischer Belastung. 

Technische Daten:
Mischungsverhältnis: A : B = 87 : 13
Farbe: farblos, glänzend
Trocknungsgrad staubtrocken: nach ca. 20-35 Minuten
Begehbar: nach ca. 12 Stunden
Endfestigkeit: nach ca. 7 Tagen
GISCODE: PU10
Lagerung: in kühler, trockener, frostfreier Umgebung
Verbrauch: ca. 0,1–0,2 kg/m² pro aufgetragene Schicht, je nach Saugfähigkeit des Untergrundes

MAPEFLOOR FINISH 52 W Schutzanstrich gehört zu folgenden Produktreihen:

Zulassungen

Zugehörige Dokumente

Datenblatt
Herunterladen
Sicherheitsdatenblatt
Herunterladen
Leistungserklärung
Herunterladen

Neueste Projekte mit MAPEFLOOR FINISH 52 W Schutzanstrich

Category icon Gewerbe

2020

Internal Self Levelling of On Tin Centre

San Po Kong, Hong Kong

Bodenbelag

Category icon Gewerbe

2019

Lai Kok Shopping Centre

Cheung Sha Wan, Hong Kong

Bodenbelag, Zement und Kunstharzbodenbeschichtungen

Category icon Wohngebäude

2017/2018

Sem-Abrigo welcome centre

Ponta Delgada, Portugal

Zement und Kunstharzbodenbeschichtungen, Dekorative Wandanstriche

Bleiben Sie in Kontakt

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um stets über Neuigkeiten von Mapei informiert zu werden