MAPEGUM EPX / EPX-T

Epoxidharzabdichtung 2K

Zweikomponentiges, chemikalienbeständiges Abdichtungssystem auf Epoxidharzbasis

  • wasserdicht, rissüberbrückend
  • hohe chemische Beständigkeit
Anwendung:
  • für Verbundabdichtungen nach DIN 18534: W0-I bis W3-I unter keramischen Fliesen, Naturwerksteinen, elastischen Belägen und Parkett
  • speziell in Bädern, Großküchen, Krankenhäusern und in Betrieben der Lebensmittelindustrie
  • geprüft im System mit Mapeband und Kerapoxy
Technische Daten:
Mischungsverhältnis: A : B = 87 : 13
Gebindeeinheit:
  • Mapegum EPX: A (8,7 kg) + B (1,3 kg) = 10 kg
  • Mapegum EPX-T: A (8,7 kg) + B (1,3 kg) = 10 kg
Verarbeitungszeit: ca. 30–40 Minuten
Abbindeende: nach ca. 9 Stunden
Begehbar: nach ca. 24 Stunden
Endfestigkeit: nach ca. 3 Tagen

GISCODE: RE2

Verbrauch: ca. 1,4 kg/m² und mm Schichtdicke

Lagerung: 24 Monate

MAPEGUM EPX / EPX-T gehört zu folgenden Produktreihen:

Zulassungen

Mapegum EPX Zulassung

Zugehörige Dokumente

Technisches Datenblatt
Herunterladen
Sicherheitsdatenblatt
Herunterladen

Neueste Projekte mit MAPEGUM EPX / EPX-T

Category icon Wohngebäude

Parkett im Badezimmer, Privathaus in Tirol

Volders, Österreich

Bodenbelag, Abdichtungen

Category icon Tourismus/Wellness

QBC 5 in Wien – ibis 3*** und Novotel 4****

Wien, Österreich

Abdichtungen, Boden und Wandbeläge

Category icon Produktionsanlagen

2014/2017

Pivovar Kytín

Kytín, Tschechische Republik

Boden und Wandbeläge

Category icon Produktionsanlagen

2016

Eggenberg beer factory

Český Krumlov, Tschechische Republik

Boden und Wandbeläge

Bleiben Sie in Kontakt

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um stets über Neuigkeiten von MAPEI informiert zu werden