PLANISEAL 88

Dichtschlämme zur Innen- und Außenabdichtung.


Anwendungsbereiche:

Abdichtung von Bauteilen bei Beanspruchung von Feuchtigkeit wie z. B. Bodenfeuchtigkeit, nichtstauendes Sickerwasser sowie aufstauendes Sickerwasser an Fundamenten, Stützmauern, Fahrstuhlschächten und Brauchwasserbehältern. Zur Vorabdichtung von feuchtem Mauerwerk vor Auftrag von der MAPEI-Plastimul-Linie.

Technische Daten:
Mischungsverhältnis: ca. 5,0-;6,5 l Wasser pro 25 kg Idrosilex Pronto, je nach Verarbeitungsverfahren
Farbe: grau
Verarbeitungszeit: ca. 2 Stunden
Trocknungszeit: ca. 5 Stunden und nicht länger als 24 Stunden
Endaushärtung: nach ca. 7 Tagen
GISCODE: ZP1 - chromatarm gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006, Anhang XVII
Lagerung: in kühler, trockener, frostfreier Umgebung
Verbrauch: ca. 1,6 kg/m² pro mm Schichtdicke

PLANISEAL 88 gehört zu folgenden Produktreihen:

Zugehörige Dokumente

Datenblatt
Herunterladen
Sicherheitsdatenblatt
Herunterladen
Leistungserklärung
Herunterladen

Neueste Projekte mit PLANISEAL 88

Category icon Infrastruktur

2017/2018

WATER TANK OLSZTYN

Olsztyn, Polen

Abdichtungen, Strukturverstärkung

Category icon Infrastruktur

2018/2019

WATER TANK CHACHALNIA

Chachalnia, Polen

Strukturverstärkung, Abdichtungen

Category icon Gewerbe

2017/2018

BOWIT MOTOR VEHICLE CENTRE

Kozmin Wielkopolski, Polen

Boden und Wandbeläge, Zement und Kunstharzbodenbeschichtungen

Category icon Infrastruktur

2011/2016

TUNNEL UNDER DEAD VISTULA RIVER

Gdansk, Polen

Tiefbau

Bleiben Sie in Kontakt

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um stets über Neuigkeiten von Mapei informiert zu werden