PRIMER GRIP WHITE

Universeller roll- und streichbarer Haftvermittler mit sehr geringen VOC Emissionen auf Basis einer wässrigen Acrylatdispersion mit Silicazuschlägen für nicht saugende Untergründe.

Anwendungsbereich:

Gebrauchsfertige Vielzweckgrundierung für Böden und
Wände im Innenbereich.
Primer Grip White wird verwendet, um die Haftung
von Klebemörtel für Keramikfliesen und zementären
Spachtelmassen der Ultratop Loft-Linie auf Beton,
Mauerwerk, gerütteltem Beton, Vibrobeton (CH),
Porenbeton und Gips und auf allen anderen Mörteln,
Putzen und Spachtelmassen aus Zement, Gips und Kalk
zu verbessern.
Primer Grip White verstärkt die Haftung von Spachteln und
Ausgleichsmassen sowie Klebemörteln von
keramischen Fliesen auf nicht saugenden Oberflächen.

Technische Daten
Mischungsverhältnis: gebrauchsfertig
Verarbeitung: Streich- und Rollverfahren
Trocknungszeit: ca. 1 Stunde
Farbe: grau
Giscode: D1
Emicode: EC 1 PLUS
Verbrauch: 200–300 g/m2

PRIMER GRIP WHITE gehört zu folgenden Produktreihen:

Zugehörige Dokumente

Technisches Datenblatt
Herunterladen
Sicherheitsdatenblatt
Herunterladen

Weitere Dokumente

Neueste Projekte mit PRIMER GRIP WHITE

Category icon Wohngebäude

2017/2018

Sem-Abrigo welcome centre

Ponta Delgada, Portugal

Zement und Kunstharzbodenbeschichtungen, Dekorative Wandanstriche

Category icon Tourismus/Wellness

2017/2018

Grand Paradiso Hotel

San Giovanni Rotondo, Italien

Zement und Kunstharzbodenbeschichtungen, Boden und Wandverkleidung, Abdichtungen

Category icon Öffentliche Gebäude/Plätze

2017

Amarelli Liquorice Museum

Rossano, Italien

Zement und Kunstharzbodenbeschichtungen

Bleiben Sie in Kontakt

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um stets über Neuigkeiten von MAPEI informiert zu werden