Nachhaltigkeit - MAPEIs Konzept

icon-environment

Nachhaltige Produkte

icon-epd

EPD

icon-indoor-air-quality

Wohngesundheit

icon-leed

Leed v4.1 & DGNB

icon-circular-economy

Kreislaufwirtschaft

icon-publications

Publikationen & videos

MAPEI wurde vor mehr als 80 Jahren in Mailand, Italien, gegründet und bietet seither hervorragende Systemlösungen für Bauchemie-Produkte auf der ganzen Welt. Die Produkte werden sowohl für große Infrastrukturprojekte, bei architektonischen Meisterwerken als auch in Wohnbereichen eingesetzt. Dieses Ziel wurde durch einen intensiven Austausch sowie durch ständige, ehrliche und offene Gespräche mit unseren Ansprechpartnern und Kunden erreicht. Dadurch erfahren und verstehen wir die wirklichen Bedürfnisse der Marktteilnehmer, um darauf innovative und nachhaltige Antworten zu geben.

MAPEIs Konzept der Nachhaltigkeit umfasst eine Vielzahl an Aspekten in Bezug auf Lebenskomfort und Wohlbefinden. Dabei sind wir der festen Überzeugung, dass der Profit eines Unternehmens im Einklang mit Ethik, Respekt für die Menschen und der Wertschöpfung für das Umfeld sein muss. Diese Grundsätze wurden immer schon als Teil der MAPEI Strategie berücksichtigt. Hiermit unterstreichen wir diesen Ansatz einmal mehr, denn wir möchten nicht nur aktiv sein, sondern auch unsere Werte und Erfahrungen teilen. Unserer Ansicht nach gibt es drei Eckpfeiler der Nachhaltigkeit: der Planet, die Projekte und die Menschen.

Bewahrung des Planeten:
eine konkrete Verpflichtung

Zum Schutz des Planeten entwickeln und entwerfen wir Tag für Tag Lösungen mit immer geringeren Auswirkungen auf die Umwelt. Damit wir gute Ergebnisse erzielen, werden die Auswirkungen der Produkte während des gesamten Lebenszyklus überwacht und minimiert, von der Produktion bis zur Verpackung und von der Anwendung bis zur Entsorgung.
Die ökologische Nachhaltigkeit der Unternehmensgruppe beginnt hier.

Der Lebenszyklus der MAPEI Produkte

MAPEI berechnet die Umweltauswirkungen der Produkte mit Hilfe der standardisierten LCA-Methode (Life Cycle Assessment / Lebens-Zyklus-Analyse), die zur Ausstellung einer Umweltproduktdeklaration (Environmental Product Declaration EPD) benötigt wird.
LCA - Der Lebenszyklus der MAPEI Produkte

MAPEI teilt, unterstützt und fördert die Agenda 2030

Die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung ist ein von den Mitgliedsstaaten unterzeichneter Aktionsplan der Vereinten Nationen. Er schlägt 17 Ziele vor und gibt einen Fahrplan für die kommenden Jahre vor, der den Planeten und seine Bewohner schützt. MAPEI hat eine Reihe von Referenzzielen identifiziert, auf die sich das Unternehmen konzentriert. Sie wurden ausgewählt, weil sie den Unternehmenswerten und dem unternehmerischen Engagement. MAPEI ist der Auffassung, dass diese Aktivitäten die größten Auswirkungen haben können. Der MAPEI Nachhaltigkeitsbericht, der auch auf der Unternehmenswebsite einsehbar ist, befasst sich intensiver mit diesem Thema.

Icon 03 Loesungen für Gesundheit und Wohlbefinden

Lösungen für Gesundheit und Wohlbefinden
Neben der Förderung eines sicheren und gesunden Arbeitsplatzes für seine Mitarbeiter, engagiert sich MAPEI für die Entwicklung von Lösungen, welche die Luftqualität in Gebäuden garantieren und für ein hohes Maß an Lebensqualität und hohen Komfort in Gebäuden sorgen sowie das Wohlbefinden derer sichern, die unsere Produkte anwenden und dort aktiv sind und wohnen, wo diese Produkte angewendet werden.

Icon 11 Oekologisch nachhaltiges Bauen

Ökologisch nachhaltiges Bauen
MAPEI unterstützt die Entwicklung lokaler Gemeinschaften und schafft Produkte, die dazu beitragen, die Nachhaltigkeit von Gebäuden zu steigern, da sie die Anforderungen der am weitesten verbreiteten Protokolle für nachhaltiges Bauen wie LEED (Leadership for Energy and Environmental Design) und BREEAM (BRE Environmental Assessment Method) erfüllen.

Icon 04 Aufklaerung über Nachhaltigkeit

Aufklärung über Nachhaltigkeit
Durch Schulungen, Konferenzen und Online-Seminare fördert MAPEI die Fähigkeiten seiner Beschäftigten und seiner Interessengruppen, indem es Wissen und geeignete Wachstumswerkzeuge bereitstellt und somit deren Bewusstsein für Nachhaltigkeit steigert.

Icon 12 Kreislaufwirtschaft

Kreislaufwirtschaft
MAPEI verfolgt einen zirkulären Ansatz für seine Prozesse und Produkte, der zur Reduzierung der Abfallmenge durch Wiederverwertungs- und Recyclingaktivitäten beiträgt und den Verbrauch von neuen Rohstoffen beinhaltet. Dieser Ansatz schlägt sich im Herstellungsprozess und der Förderung der Verwendung von Recyclingmaterialien genauso nieder wie bei den in Produktformulierungen verwendeter Materialien.

Icon 09 Innovative und hochwertige Produkte

Innovative und hochwertige Produkte
MAPEI engagiert sich für die Erforschung und Entwicklung innovativer, hochwertiger und langlebiger Produkte, die eine Schlüsselrolle beim Aufbau nachhaltiger Strukturen einnehmen.

Icon 13 Verringerung der Auswirkungen von Prozessen und Produkten

Verringerung der Auswirkungen von Prozessen und Produkten
MAPEI misst und überwacht die Treibhausgasemissionen seiner Fertigungsaktivitäten mit dem Ziel, mehr und mehr zur Bekämpfung des Klimawandels beizutragen. Mittels LCA-Methode werden die mit den Produkten verbundenen Emissionen gemessen, und so verpflichtet sich MAPEI selbst, diese Emissionen zu reduzieren.

Broschüre herunterladen





Bleiben Sie in Kontakt

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um stets über Neuigkeiten von MAPEI informiert zu werden