KERAPOXY CQ - Epoxidharzfuge

Leicht verarbeitbarer, zweikomponentiger, säurebeständiger Epoxidharzsmörtel mit sehr gutem Abwaschverhalten und sehr geringen Emissionen an flüchtigen organischen Verbindungen für Fugenbreiten ab 2 mm.

Technische Daten 
Verarbeitungszeit: ca. 45 Minuten
Begehbar: nach ca. 12 Stunden
Endfestigkeit: nach ca. 3 Tagen 
Verarbeitung: Gummifugscheibe oder -wischer
Lagerung: 24 Monate
Verbrauch: je nach Dimensionierung der Fuge.
Lieferform: Gebindeeinheiten (A+B) zu 10 kg und 3 kg.

KERAPOXY CQ - Epoxidharzfuge gehört zu folgenden Produktreihen:

Zulassungen

Zugehörige Dokumente

Datenblatt
Herunterladen
Sicherheitsdatenblatt
Herunterladen

Farbpalette

100 Weiß
111 Silbergrau
113 Zementgrau
114 Anthrazit

Letzte Projekte KERAPOXY CQ - Epoxidharzfuge

Bleiben Sie in Kontakt

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um stets über Neuigkeiten von Mapei informiert zu werden