KERAPOXY CQ - Epoxidharzfuge

Leicht verarbeitbarer, zweikomponentiger, säurebeständiger Epoxidharzsmörtel mit sehr gutem Abwaschverhalten und sehr geringen Emissionen an flüchtigen organischen Verbindungen für Fugenbreiten ab 2 mm.

Technische Daten 
Verarbeitungszeit: ca. 45 Minuten
Begehbar: nach ca. 12 Stunden
Endfestigkeit: nach ca. 3 Tagen 
Verarbeitung: Gummifugscheibe oder -wischer
Lagerung: 24 Monate
Verbrauch: je nach Dimensionierung der Fuge.
Lieferform: Gebindeeinheiten (A+B) zu 10 kg und 3 kg.

KERAPOXY CQ - Epoxidharzfuge gehört zu folgenden Produktreihen:

Zulassungen

Zugehörige Dokumente

Datenblatt
Herunterladen
Sicherheitsdatenblatt
Herunterladen

Farbpalette

165 Kirschrot
183 Limonengrün
100 Weiß
111 Silbergrau

Letzte Projekte KERAPOXY CQ - Epoxidharzfuge

Category icon TOURISM AND WELLNESS

Alpin Lodges Maria Alm

Maria Alm, Österreich

Neubauten

Category icon TOURISM AND WELLNESS

Alpin Lodges Maria Alm

Maria Alm, Österreich

Neubauten

Category icon GEWERBE

2019

Durst Phototechnik

Bressanone, Italien

Industrieböden, Fussbodenbeläge

Category icon GEWERBE

2018/2019

Vena d'Oro Hotel

Abano Terme, Italien

Abdichtungen, Boden- und wandbeläge

Bleiben Sie in Kontakt

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um stets über Neuigkeiten von Mapei informiert zu werden